Robert Komarek

Künstler. Fotokünstler. Meine Aufgabe als Webdesigner war und ist es hier, eine Umgebung zur Verfügung zu stellen die einerseits der Qualität der Bilder nahe kommt, andererseits aber auch vom Künstler selber bedient werden kann.

Highlights dieses Projektes:

  • Einfache WordPress Umgebung
  • Der Betreiber befüllt und gestaltet seit der Einschulung selber
  • Sehr viele Fotos ausgestellt
  • Intuitive aber trotzdem mutige UX (user expirience)
  • Sehr hoher Verweildauer der Besucher
  • Annehmbare Ladezeiten
  • Auch responsive hohe Userakzeptanz

Gutes Webdesign sieht man nicht, man verwendet es einfach. Gerade bei so einem Projekt, wo es nur um die Bilder und geht und die Geschichten, die sie erzählen, benötigt man ein reduziertes, funktionelles Design. Farben, Schriften, Formen und Proportionen – alles muss genau durchdacht und immer wieder hinterfragt werden.